Für eine korrekte Anzeige der Inhalte dieser Website muss die JavaScript Funktion aktiviert werden.

Kleinplaneten:

Als Asteroiden  (von griechisch  ἀστήρ, astēr „Stern“ und der Endung -eides „ähnlich“), Kleinplaneten   oder Planetoiden  werden kleine Objekte bezeichnet, die sich auf keplerschen Umlaufbahnen  um die Sonne bewegen.

Bislang sind 477.204 Asteroiden im Sonnensystem bekannt (Stand: 31. Dezember 2009), wobei die tatsächliche Anzahl wohl in die Millionen gehen dürfte. Nur die wenigsten davon haben allerdings mehr als einige 100 Kilometer Durchmesser, so dass sie auf Grund ihrer eigenen Schwerkraft eine runde Form annehmen und dann zu den  Zwergplaneten zählen. (Quelle Wikipedia)

Mit dem Thema waren wir vor vielen Jahren auch mal unterwegs!

 

NEAR-Aufnahme des Asteroiden (433) Eros